Turnverein Einigkeit Herrentrup v. 1905 eV.
*NEU* Fitness für Männer *NEU*

NÄCHSTER KURS BEGINN AB DEM 03.05.2019

Jahreshauptversammlung 2019
Sportfest 2019 - SAVE THE DATE

am 14. und 15. Juni rund um die Grundschule Reelkirchen

(Blomberg Anzeiger | 28.09.2016)

Langjährige Leiterin

20 Jahre Turngruppe im TV Herrentrup

Her­ren­trup (la/­lig). Seit 20 Jah­ren tur­nen sie zu­sam­men: Die Se­nio­rin­nen­gruppe des TV Her­ren­trup blickte jüngst auf einen run­den Ge­burts­tag zurück. Ebenso lange ist auch Grün­dungs­mit­glied Gerda Sig­ges die Lei­te­rin der mun­te­ren Trup­pe.
Vor 20 Jah­ren rief Gerda Sig­ges im TV Her­ren­trup zum ers­ten Se­nio­ren­tur­nen auf. Da­mals folg­ten ih­rem Auf­ruf rund 25 Se­nio­ren von de­nen heute noch 15 ak­tiv da­bei sind. Während der Turn­stun­den wurde mit Stühlen, Bän­dern, Tüchern und Bäl­len trai­niert. Ü­bungs­lei­te­rin Gerda hat im­mer neue Ideen und die 15 Frauen sind mit Freude und Ei­fer da­bei. In den 20 Jah­ren wuchs die Gruppe aber auch pri­vat näher zu­sam­men. So geht es je­des Jahr auf eine ge­mein­same Aus­flugs­fahrt. Die Sport­le­rin­nen freuen sich natür­lich auch ü­ber neue Teil­neh­me­rin­nen. In­ter­es­sierte kom­men ein­fach don­ners­tags um 16 Uhr (nach den Som­mer­fe­ri­en) in die Sport­halle an der Grund­schule Reel­kir­chen.
(LIPPE aktuell vom 13.07.2016 | Ausgabe-Nr. 28A)

Weitere Informationen zur Sportgruppe findet Ihr hier.

Der Vorsitzende des TV Herrentrup, Fritz Schwensfeger (rechts) gratuliert der Gruppe zum 20-jährigen Bestehen.

Spiel und Spaß für Jung und Alt

Sportfest in Reelkirchen mit vielen Ballspielturnieren

Reel­kir­chen (lig). Fuß­ball­golf, zahl­rei­che Hand­ball­tur­nie­re, ein Fuß­ball­tur­nier und ein Men­schen­ki­cker­tur­nier stan­den im Mit­tel­punkt des dies­jäh­ri­gen Sport­fes­tes des TV Her­ren­trup. Bei bes­tem Wet­ter gin­gen zahl­rei­che Mann­schaf­ten an den Start. Der Men­schen­ki­cker ist vom Ver­ein selbst er­baut wor­den und wird auch teil­weise ver­lie­hen. Jetzt aber bil­dete er den An­zie­hungs­punkt für die Teams. Acht Grup­pen gin­gen bei den Kin­dern an den Start, wo­bei die Klasse 6b des Her­mann-Vöchting-Gym­na­si­ums den Sieg hol­te. Der FC Tin­trup wurde Sie­ger bei den Er­wach­se­nen. Beim Klein­feld-Fuß­ball­tur­nier für Hob­by­mann­schaf­ten hieß der Erst­plat­zierte "Ar­mina Bier­fehl­t". Bei den Hand­ball­tur­nie­ren der weib­li­chen, der männ­li­chen E-Ju­gend so­wie der männ­li­chen B-Ju­gend räumte der TSV Bö­sing­feld ab. Aus ih­ren Rei­hen ka­men je­weils die Sie­ger. Ein Spaß­spiel und Tat­too-Schmin­ken für die Klei­nen run­de­ten das Sport­fest ab.
(LIPPE aktuell vom 29.06.2016 | Ausgabe-Nr. 26A)

Alle Bilder zum Sportfest findet Ihr hier.

TV Herrentrup lädt zum Sportfest ein

Schon eine sehr lange Tradition und damit einen festen Platz in der örtlichen Dorfgemeinschaft besitzt das jährliche Sportfest des TV Herrentrup, das in diesem Jahr am 10. und 11. Juni an der Grundschule in Blomberg-Reelkirchen stattfindet. Dabei bietet der TVH zahlreiche Aktionen und Aktivitäten für junge Sportbegeisterte aber auch für die älteren Generationen. So finden schon zum achten Mal Turniere im sogenannten „Menschenkicker“ für alle Altersklassen statt.

Zahlreiche Handballturniere auf dem Platz und in der Halle runden das Sportfestprogramm sportartgerecht ab. Eine Selbstverständlichkeit ist für die Verantwortlichen des TVH, das an beiden Tagen für eine ausreichende Verköstigung gesorgt ist; am Samstag wird das Verpflegungsangebot noch um Kaffee und Kuchen ergänzt. „Wir vom TVH sind uns sicher, auch in diesem Jahr ein tolles Programm auf die Beine gestellt zu haben und jeder Besucher dabei auf seine Kosten kommen wird, egal ob selbst aktiv oder als Unterstützung für die anderen Sportler.“ wird der Vorsitzende des TVH Fritz Schwensfeger zitiert. (Quelle: BlombergVoices)

Jahreshauptversammlung 2016


Nach über 20 Jahren in der Funktion des zweiten Vorsitzenden stand Frank Lohmeier (Zweiter von links) bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung für eine erneute Wahl nicht zur Verfügung. Er wolle Platz für die Jugend machen, begründete er seinen Schritt mit einem Augenzwinkern. Fritz Schwensfeger dankte dem ausscheidenden Vorstandsmitglied mit wohligen Worten und einem Präsent. Die Funktion des zweiten Vorsitzenden füllt künftig Marco Dux (ganz links) aus, der bislang schon als Handballobmann dem Vorstand angehörte. Wir sagen auch an dieser Stelle "Danke Frank!" und kommen spätestens zum diesjährigen Sportfest auf dich zurück!
Treue zum Verein kann sich lohnen. So hat der 1. Vorsitzende Fritz Schwensfeger bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung die Vereinsmitglieder Philipp Wiehe, Klaus Schierenberg und Björn Magers für 25jährige Mitgliedschaft im TVH geehrt und ihnen zusätzlich zur silbernen Ehrennadel auch eine kleine Aufmerksamkeit überreicht. Glückwunsch und vielen Dank für eure Treue!

TV Herrentrup machte Urlaub auf Norderney

Schon zum achten Mal verbrachten Mitglieder des TV Herrentrup dieses Jahr vom 4.-11.10.2015 eine Woche Urlaub auf der Insel Nordreney. Die 28 Personen der Reisegruppe stellten sich ein buntes Programm aus Wattwanderung, Sportaktivitäten drinnen und draussen, Kino, Stadtbummel, Wandern und joggen zusammen. Tagsüber wurden die sportlichen Aktivitäten wahrgenommen und abends saß man gemütlich beim Basteln und Klönen im Gruppenraum zusammen und lies den Tag ausklingen. Einge trauten sich sogar in das 15°C kalte Wasser der Nordsee, die anderen Reisegäste liessen hier lieber Drachen steigen.
Am Endes waren sich alle einig dass die Reise in das Jugend- und Gästehaus des Kreises Lippe wieder ein voller Erfolg war. So geht es denn auch in zwei Jahren zum neunten Mal auf die Insel Norderney. (Quelle: www.blomberg-voices.de)

Sportfest 2015

Unser diesjähriges Sportfest findet am Freitag, 29. Mai und Samstag, 30. Mai 2015 an der Grundschule Reelkirchen (Fasanenweg, 32825 Blomberg-Reelkirchen) statt. Am Freitag beginnen um 18.00 Uhr unsere traditionellen Turniere im Kleinfeldfußball und im Menschenkicker. Bereits ab 16.00 Uhr bieten wir in diesem Jahr erstmals ein Menschenkickerturnier für Kinder an. Am Samstag steht der Handball im Vordergrund. Neben den Minis (ab 13.00 Uhr) spielen die männliche E-Jugend (ab 13.00 Uhr), die weibliche D-Jugend (ab 15.00 Uhr) und die männliche B-Jugend (ab 17.00 Uhr). Zum Abschluß unseres Sportfestes findet ab 18.00 Uhr ein Turnier im Kombiball (Handball und Fußball) unter anderem mit Mannschaften des VfL Schlangen und des HC Horn-Bad Meinberg statt.

Hamburg war eine Reise wert

Am frühen Morgen des 14. März 2015 machten sich 48 Mitglieder des TV Herrentrup und des TV Reelkirchen auf den Weg nach  Hamburg. Dieses war bereits die zweite gemeinsame Vereinsfahrt der beiden Vereine und sie war wieder ein voller Erfolg, so dass die Verantwortlichen bereits eine weitere Fahrt für 2017 ins Auge fassen.

Da der Weg nach Hamburg weit ist, wurde unterwegs eine Frühstücksrast mit  vorbereitetem Kaffee und belegten Brötchen eingelegt. Pünktlich erreichten wir dann das Werkstor von Airbus in Hamburg-Finkenwerder, um hier eine 2 ½ -stündige Führung über das weitläufige Firmengelände und die riesigen Fertigungshallen zu erhalten. Wir waren von dem technischen Know-how und der Komplexität des Flugzeugbaus beeindruckt. Von Finkenwerder fuhren wir mit dem Schiff elbaufwärts zu den Landungsbrücken.  Hier hatten die Teilnehmer drei Stunden zur freien Verfügung, bevor dann die Heimreise angetreten wurde. Der Wettergott, der im Vorfeld mit dem Schlimmsten gedroht hatte, war noch recht gnädig, denn es war zwar kühl, aber weitgehend trocken, so dass man von einem gelungenen Ausflug sprechen konnte.